Sonntag , Oktober 22 2017

FC Inter baut auf eigenen Nachwuchs

FC Inter Leipzig & SV Fortuna Leipzig lösen Nachwuchskooperation auf

FC International Leipzig und der SV Fortuna Leipzig 02 e.V. lösen trotz erfolgreichem Jahr die Kooperation im Nachwuchs.

Am 13.06.2016 kamen die Vorstände von INTER Leipzig und des SV Fortuna Leipzig 02 e.V. zusammen, um die seit einem Jahr erfolgreich bestehende Nachwuchskooperation weiter zu definieren. Während der Gespräche stellten beide Vereinsvertreter fest, dass sie unterschiedliche Philosophien den Nachwuchs- und den Herrenbereich betreffend verfolgen. Daraufhin beschlossen beide Seiten einvernehmlich die Zusammenarbeit zu beenden.

„Wir bedanken uns herzlich beim gesamten Verein SV Fortuna Leipzig 02 e.V. und deren Verantwortlichen für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir blicken auf eine erfolgreiche gemeinsame Saison zurück und wünschen der Fortuna alles Gute bei ihrer neuen Kooperation und weiterhin viel Erfolg.“ so Christopher Siebenhüner, Sportvorstand FC International Leipzig. Der SV Fortuna Leipzig 02 e.V. plant zukünftig mit dem SV Leipzig Ost e.V.

INTER wird aus den eigenen Reihen die Nachwuchsmannschaften in den Spielbetrieb bringen.

inter

Check Also

>>Vorspiel – SportLokal<< vom 29.09.2017

In dieser Sendung ist einiges los. Der Flutlichtausfall in Istanbul, Roman Knoblauch als Special Guest …

Schreibe einen Kommentar