Montag , April 24 2017

Inter startet souverän

FC Inter Leipzig gewinnt erstes Pflichtspiel des Jahres gegen FSV Barleben 2:0.

  • Inter Leipzig spielte grundsätzlich sehr abgeklärt.
  • Bereits nach 12 Minuten war das Spiel in Machern entschieden.
  • Zwei Tore ebneten den Weg für weitere drei Punkte.
  • Tor: 1:0 Bocar Djumo (5.); 2:0 Christos Papadimitriou (12.)
  • Barleben konnte den Vorteil des Rückenwindes in Halbzeit 1 nicht nutzen.
  • Es war ein körperlich betontes, aber kein unfaires Spiel.
  • Inter hätte auch deutlich höher gewinnen können/müssen.

Fazit: Inter Leipzig scheint gut aufgestellt für die Rückrunde, allerdings gilt es die mangelhafte Chancenverwertung deutlich zu verbessern.

Check Also

Dynamos Trainingsauftakt

Am 4. Juli startete die SG Dynamo offiziell in die neue Saison. Die wichtigsten Eindrücke …

Schreibe einen Kommentar