Dienstag , Juli 25 2017

Lok Leipzig gewinnt letztes Heimspiel vor Rekordkulisse

Am vorletzten Spieltag fuhr Lok Leipzig einen ganz wichtigen Dreier in einem schwierigen Spiel gegen sehr defensive Eisenacher ein. Im letzten Heimspiel der regulären Saison erzielte der Joker Marijo Kresic das goldene Tor des Tages (75. Min) vor 4.472 Zuschauern.

Hier sehr Ihr das entscheidende Tor!

Check Also

FC Inter startet in neue Saison

Ehemaliger U18 Torhüter des Watford FC kommt / Trainingsauftakt ist vollzogen /  Testspiele gegen Neugersdorf …

Schreibe einen Kommentar