Mittwoch , Juli 26 2017

Pressekonferenz am 23.4.15 zur Fusion von Eintracht Leipzig Süd e.V. und dem FFV Leipzig

Am 23.April 2015 verkündeten die beiden Vorstandsmitglieder von Eintracht Leipzig Süd e.V. und Frauenfußball-Verein Leipzig e.V., Ch.Rocca und B.Wickfelder, dass sie den Frauenfussball in Leipzig stärken wollen und deshalb im Sommer 2015 fusionieren werden.

www.hfm-tv.de

Check Also

Spieler von Lok & BVB zieht es zum FC Inter

Gino Böhme kommt von Lok Leipzig // ehem. Borussia Dortmund U-15 bis U-19 Spieler, Ogün Gümüstas, …

Schreibe einen Kommentar