Comvalius verlässt Dynamo

Sylvano Comvalius wechselt zum KSV Hessen Kassel!
Sylvano Comvalius verlässt die SG Dynamo Dresden und wechselt zu Regionalligist KSV Hessen
Kassel. Der Vertrag mit dem Stürmer wurde am Montag vorzeitig zum 30.06.2015 aufgelöst.
Der 27-Jährige war zur Saison 2014/15 nach Dresden gewechselt und hat für die SGD in der
abgelaufenen Spielzeit 31 Einsätze in der 3. Liga (6 Tore) sowie zwei Spiele im DFB-Pokal
bestritten.

DSC_3593

Der Wechsel hat familiäre Gründe. Durch den Transfer hat er einen Weg von nur drei Stunden zu seiner Familie in den Niederlanden.

Wir wünschen Sylvano alles Gute für die Zukunft!

Check Also

SportPunkt - Folge 89. - Corona Part III mit Kai Schmitz, ehemaliger Kapitän der Saale Bulls des MEC 04 Halle e.V.

SportPunkt – Folge 89. – Corona Part III mit Kai Schmitz, ehemaliger Kapitän der Saale Bulls des MEC 04 Halle e.V.

Trotz der Corona Krise versuchen die Vereine für ihre Fans dazu sein. Kai Schmitz, der …