Freitag , September 22 2017

RB Leipzig zeigt sich abgebrüht

2. Bundesliga / 3. Spieltag:  Eintracht Braunschweig – RB Leipzig 0:2 (0:0)

RB Leipzig holte auswärts 3 wichtige Punkte im Härtetest gegen Braunschweig.

 

btsv
Aufstellungen
  • Braunschweig: Gikiewitz, Baffo, Correia, Reichel, Ofosu-Ayeh, Boland, Matuschyk, Hochscheidt, Schönfeld, Zuck, Berggreen
  • RB Leipzig: Coltorti, Sebastian, Orban, Teigl, A. Jung, Kaiser, Ilsanker, Sabitzer, Forsberg, Selke, Bruno

Tore: 0:1 Selke (68.), 0:2 Forsberg (76.)

btsv2
© Screenshot Sky Go

 

Zusammenfassung
  • Eiskalte Bullen nahmen in Halbzeit 2 ordentlich fahrt auf.
  • Standard brachte letztendlich mit dem 0:1 durch Selke die Entscheidung.
  • Letzte Durchschlagskraft fehlte den Braunschweigern.
  • Laut Rangnick ist RBL extrem im Soll mit der Punkeausbeute des Saisonstarts (7 Pkt.).
  • Forsberg und Bruno waren positiv hervorzuheben.

Check Also

»VORSPIEL – SportLokal« geht an den Start!

Wir starten mit neuem Format in die Saison 2017/18. »Vorspiel« heißt es und soll Euch …

Schreibe einen Kommentar